Egon Wellesz – Composer, Musicologist, Byzantinist

News

(starting with 2017; without guarantee for completeness!)


2019
16. 01. 2019 Leipzig/Gewandhaus ("musica nova Leipzig"):
Cantata "The Leaden and the Golden Echo", op. 61
(Sarah Maria Sun/Sopran, Mitglieder des Ensembles Avantgarde)

2018
16. 11. 2018 Heusweiler/BRD/Aktion Kultur Heusweiler ("exiled music"):
Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier)
01. 07. 2018 Heidelberg/Klangforum Heidelberg, Konzert anlässlich von Stefan Georges 150. Geburtstag:
Lieder nach Dichtungen von Stefan George, op. 22
(Auswahl; Truike van der Poel/Mezzosopran, J. Marc Reichow/Klavier)
25. 06. 2018 Wien/Bezirksfestwochen Wieden/Festsaal im Amtshaus 1040 Wien:
Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34
(Ensemble Tris)
10. 06. 2018 St. Pölten/ehemalige Synagoge: ("...frei und gleich an Würde und Rechten...":
Der Wiener Motettenchor präsentiert Musik des Widerstands gegen die Unmenschlichkeit): Chormusik von Egon Wellesz
(Wiener Motettenchor, Ltg.: Andreas Peterl)
07. 06. 2018 Wien/ORF/Radiokulturhaus ("...frei und gleich an Würde und Rechten...":
Der Wiener Motettenchor präsentiert Musik des Widerstands gegen die Unmenschlichkeit): Chormusik von Egon Wellesz
(Wiener Motettenchor, Ltg.: Andreas Peterl)
30. 05. 2018 London/Austrian Cultural Forum (Programm "The Wayfarer"):
Lieder von Egon Wellesz
(Ensemble Émigré, Ltg. Norbert Meyn)
25. 03. 2018 México/Zacatecas:
1. Symphonie, op. 62
(Orquesta filarmónica Ciudad de México, Jörg Bierhance)
18. 3. 2018 Nürnberg/Rundfunk-Aktionsgemeinschaft demokratischer Initiativen und Organisationen (R.A.D.I.O.) e.V. – RADIO Z/Tinnitus, 22.00 Uhr: "Fülle des Wohllauts" – Musik aus dem Exil IV:
Egon Wellesz (Sommernacht für Kammerorchester und Gesang, o.op, Drei Skizzen für Klavier, op.6, Geistliches Lied, op. 23, Persisches Ballett, op. 30, 1. Sonate für Violine solo, op. 36, Klavierkonzert, op. 49, Divertimento für kleines Orchester, op. 107, 4. Streichquartett, op. 28, Courante und Tempo di Siciliana für Violine solo, o.op.;
(Sendung von den entsprechenden Compact Disks)
18. 3. 2018 Wien/Gesellschaft für Musiktheater:
Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier)
13. 03. 2018 Wien/ORF Ö1, 00.05 Uhr, Anklang:
3. Satz aus der Symphonie Nr. 4, op. 70
(RSO Wien/Gottfried Rabl, cpo 999808-2)
12. 03. 2018 Wien/Hofburg, Zeremoniensaal (Offizieller Gedenkakt des Staates Österreich zum 80. Jahrestag des 12. März 1938):
Sätze 2 und 3 aus "Suite für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott", op. 73
(Bläserquintett des RSO Wien; TV-Live-Übertragung in ORF 2)
12. 03. 2018 Wien/ORF Ö1, 10.05 Uhr, Anklang:
3. Satz aus der Symphonie Nr. 4, op. 70
(RSO Wien/Gottfried Rabl, cpo 999808-2)
12. 03. 2018 Wien/ORF Ö1, 00.05 Uhr, Lange Nacht der Erinnerung:
Nr. 4 ("Caliban") und Nr. 5 ("Ferdinand und Miranda – Epilog") aus "Prosperos Beschwörungen, Fünf symphonische Stücke nach Shakespeares 'Der Sturm'", op.53
(RSO Wien/Gerd Albrecht, Orfeo Musica Rediviva C 478981)
10. + 11. 03. 2018 México/México City:
1. Symphonie, op. 62
(Mexikanische Erstaufführung; Orquesta filarmónica Ciudad de México, Jörg Bierhance)
10. 03. 2018 Wien/ORF Ö1, 06.05 Uhr, Guten Morgen Österreich:
Nr. 4 ("Wind auf der Heide") aus "Der Abend. Vier Impressionen für Klavier", op. 4
(Margarete Babinsky/Klavier, capriccio 67181)
24. 02. 2018 Wien, Konzerthaus/Festliche Tage Alter Musik 2018:
Persisches Ballett, op. 30
(Klangforum Wien, Johannes Kalitzke)
22. 02. 2018 Wien/Musikverlag Doblinger, Barocksaal:
"Fünf Miniaturen für Violine und Klavier", op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier; Konzert im Rahmen der Präsentation der CD Austrian Gramophone AG0008)
17. 02. 2018 Wien/ORF Ö1, 00.05 Uhr, Intrada:
1. Satz aus "Fünf Miniaturen für Violine und Klavier", op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier, CD Austrian Gramophone AG0008)
16. 02. 2018 Wien/ORF Ö1, 10.05 Uhr, Intrada:
1. Satz aus "Fünf Miniaturen für Violine und Klavier", op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier, CD Austrian Gramophone AG0008)
08. 02. 2018 Wien/ORF Ö1, 10.05 Uhr, Anklang:
Drei Capricci nach Bildern von Callot zu E.T.A. Hoffmanns "Princessin Brambilla", o.op.
(Amber Trio Jerusalem, ORF CD 193)
07. 02. 2018 Wien/ORF Ö1, 10.05 Uhr, Anklang:
Drei Capricci nach Bildern von Callot zu E.T.A. Hoffmanns "Princessin Brambilla", o.op.
(Amber Trio Jerusalem, ORF CD 193)
16. 01. 2018 Saarbrücken/SR Kulturradio/Die Musikwelt im SR 2-Vormittag (CD-Neuheiten), 11.20 Uhr:
Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier; Präsentation der CD Austrian Gramophone AG0008)
14. 01. 2018 New York, USA, Christ and St. Stephen's Church, 120 West 69th Street, NYC (Arion Chamber Music):
Sonate für Violoncello solo, op. 31
(Robert La Rue/Violoncello)

2017
31. 12. 2017 BRD/Kloster/Hiddensee/Museumsverbund Gerhart Hauptmann, Gerhart Hauptmann-Haus ("Kammermusikabend zum Jahreswechsel"):
Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34
(Ib Hausmann/Klarinette, Frank-Immo Zichner/Klavier)
6. 12. 2017 London/St. Margaret Pattens Church, Road Lane:
Streichtrio, op. 86
(Veles Ensemble)
21. 11. 2017 Wien/Mozartgemeinde Wien/Mozarthaus Vienna (Konzert aus Anlass des von der Gemeinde Wien eingesparten CD-Preises "Wiener Flötenuhr"):
Drei Tänze, op. 10
(Margarete Babinsky, Klavier)
8. 11. 2017 Wien/Institut für Musikwissenschaft, Hörsaal 1:
Nr. 1 ("Die geheimnisvolle Flöte" nach Li-Tai-Po) aus "Lieder aus der Fremde", op. 15
(Trio Kornauth; im Rahmen der Buchpräsentation "Guido Adlers Erbe. Restitution und Erinnerung an der Universität Wien", Göttingen, Vienna University Press 2017)
05. + 06. 11. 2017 Zürich, Schweiz, Opernhaus, Spiegelsaal (Brunchkonzert):
Oktett, op. 67
(Rita Karin Meier/Klarinette, Anne Gerstenberger/Fagott, Tomas Gallart/Horn, Hanna Weinmeister/Violine, Maciej Burdzy/Violine, Rumjana Naydenova/Viola, Karen Forster/Viola, Claudius Herrmann/Violoncello, Ruslan Lutsyk/Kontrabass)
20. 10. 2017 Oxford, UK, Holywell St., Holywell Music Room (Lunchtime Recital):
Lieder von Egon Wellesz
(Caitlin Hulcup/Mezzo, Lada Valešová/Klavier)
13. 10. 2017 Wien / Bank Austria Salon / Altes Rathaus (CD-Präsentation "female composers" und Konzert):
Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Duo Artdeco Wien, Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier)
28. 09. 2017 Mödling, Schönberg-Haus:
Zwei Stücke für Klarinette und Klavier, op. 34
(Mitglieder des Ensemble TRIS: Jörg Wachsenegger/Klarinette, Holger Busch/Klavier)
19. 09. 2017 ARD-Nachtkonzert, mdr/kultur, BR-Klassik, WDR3, kulturradioRBA, hr2 Kultur, NDR Kultur, SWR2, SR2 Kulturradio, 00:05 Uhr:
Klavierkonzert, op. 49
(Margarete Babinsky/Klavier, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Dir.: Roger Epple)
26. 08. 2017 BRD/Saarbrücken/Festsaal Rathaus St. Johann:
Fünf Miniaturen für Violine und Klavier, op. 93
(Setareh Najfar-Nahvi/Violine, Theresia Schumacher/Klavier)
21. 08. 2017 10. Kammermusikfestival Schloss Laudon 2017/Eröffnungskonzert:
Streichquartett Nr. 2, op. 20
(Aron-Quartett)
14. 06. 2017 London, UK, Holy Trinity Church, Stroud Green, Stroud Green Festival ("From Austria to Hungary"):
Vier Stücke für Streichtrio, op. 105
(1. Fassung; Veles Ensemble: Hartmut Richter/Violine, Ralitsa Naydenova/Viola, Evva Mizerska/Cello)
11. 06. 2017 Augustiner Chorherrenstift St. Florian / Stiftsbasilika, 10.00 Uhr
(Dreifaltigkeitssonntag – Pfarr- und Kapitelgottesdienst) Messe in f-Moll, op. 51
(Chor der Universität Mozarteum Salzburg, Günther Firlinger/Orgel, Leitung: Karl Kamper)
06. 06. 2017 Wien/ORF Ö1, 08.15 Uhr, Das Ö1 Konzert:
Musik für Streichorchester, op. 91
(Kammersymphonie Berlin, Dir.: Jürgen Bruns)
22.05. 2017 exil.arte Ausstellung, Eröffnung
„Im Rahmen einer Ausstellung von exil.arte, dem Zentrum für Exilmusik der mdw, werden herausragende Exponate,
unter anderem das Klavier von Komponist Egon Wellesz, erstmals der Öffentlichkeit präsentiert."
Ausschnitt aus: Der Abend, op. 4, Ausschnitt aus: Idyllen, op. 21, Triptychon, op. 98
(Mari Sato/Klavier)
21. 05. 2017 Dom zu Salzburg, 10.00 Uhr
Messe in f-Moll, op. 51
(Chor der Universität Mozarteum Salzburg, Günther Firlinger/Orgel, Leitung: Karl Kamper)
30. 03. 2017 Wien/Bank Austria Salon im Alten Rathaus:
Der Abend, op. 4
(Yumiko Matsuda, Klavier)
12. 03. 2017 Swiss Chamber Concerts (SCC), Gare du Nord, Bahnhof für Neue Musik, Basel, 17.00 Uhr:
Sonette der Elizabeth Barrett-Browning , op. 52 Swiss Chamber Soloists:
Sarah Maria Sun/Sopran, Yuki Kasai/Violine, Yuka Tsuboi/Violine, Jürg Dähler/Viola, Daniel Haefliger/Violoncello)
11. 03 2017 Wien/ORF Ö1, 13.00 Uhr, Ö1 bis zwei – le week-end:
2. und 3. Satz ("Leidenschaftlich bewegt" und "Sehr gedehnt") aus dem Streichquartett Nr. 3, op. 25
(Artis Quartett Wien, CD Nimbus NI 5821)
10. 03 2017 Swiss Chamber Concerts (SCC), Conservatoire de musique de Genève, Genève, 20.00 Uhr:
Sonette der Elizabeth Barrett-Browning , op. 52
Swiss Chamber Soloists: Sarah Maria Sun/Sopran, Yuki Kasai/Violine, Yuka Tsuboi/Violine, Jürg Dähler/Viola, Daniel Haefliger/Violoncello)
09. 03 2017 Swiss Chamber Concerts (SCC), Conservatorio della Svizzera Italiana, Lugano, 19.00 Uhr:
Sonette der Elizabeth Barrett-Browning , op. 52
Swiss Chamber Soloists: Sarah Maria Sun/Sopran, Yuki Kasai/Violine, Yuka Tsuboi/Violine, Jürg Dähler/Viola, Daniel Haefliger/Violoncello)
08. 03 2017 Swiss Chamber Concerts (SCC) / Kirche St. Peter, Zürich, 19.30 Uhr:
Sonette der Elizabeth Barrett-Browning , op. 52 (Schweizer Erstaufführung)
Swiss Chamber Soloists: Sarah Maria Sun/Sopran, Yuki Kasai/Violine, Yuka Tsuboi/Violine, Jürg Dähler/Viola, Daniel Haefliger/Violoncello)
31. 01. 2017 BBC Radio 3, 9.00 Uhr: Sarah Walker with Hugh Sykes – Essential Classics:
2. Satz aus der Symphonie Nr. 6, op. 95 (Radiosinfonieorchester Wien, Gottfried Rabl; CD cpo 999808-2)
28. 01. 2017 Wien, Peterskirche, Krypta, 20:00 Uhr:
Lieder aus Wien, op. 82a
(Clemens Kölbl/Bariton, Lisa Lehmann/Klavier)
26. 01. 2017 Wien/OESTIG-Saal, Roter Salon (Kammerkonzert "Die rote Brille"):
Der Abend. Vier Impressionen für Klavier, op. 4
(Rena Rzayeva/Klavier; im Rahmen der Vorstellung der CD "Metamodern Geometry: Classical and new piano music juxtaposed", auf der "Der Abend" ebenfalls enthalten ist)
13. 01. 2017 Radionational, Argentinien (www.radionacional.com.ar), 15.00 Uhr:
Sinfonie Nr. 9, op. 111 (Radiosymphonieorchester Wien, Gottfried Rabl; CD cpo 999997-2)
 
 

http://www.egonwellesz.at